Blog

Bunker sind momentan hochaktuell

Kindergasmaske Kindergasmaske
Liebe Hammerinnen und Hammer, liebe Freunde und Freundinnen des Stadtteils,

Bunker sind momentan hochaktuell. Die ersten Anfragen von besorgten Bürgern erreichten uns schon vor Wochen, ob denn das Bunkermuseum Hamburg im Wichernsweg 16 im Notfall wieder einsetzbar sei. Der Bunker hat während der 2. Weltkrieges stark gewackelt und durch Risse im Mauerwerk dringt bei lang anhaltendem Regen Wasser ein. Schon zu Zeiten des Kalten Krieges wurde der Bunker als schwer beschädigt eingestuft, unwahrscheinlich, dass er jetzt wieder reaktiviert wird. 

Wer wissen möchte, wie sich die Menschen im Krieg in diesen Schutzbauten gefühlt haben mögen, kann dies bei unserer „Bunker im Dunkeln"-Tour erfahren. Wer hat, bringt gern eine Taschenlampe mit. Am Freitag, den 20. Mai findet um 18 Uhr die nächste Führung statt. Karten gibt es nur im Vorkauf zu 8 €, Kinder bis zu 12 Jahren zahlen die Hälfte. Anmelden können Sie sich per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 040-18 15 14 93.

Eine schöne Woche wünscht die Stadtteilinitiative Hamm 
 

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.hamm-wir-alles.de/