IMG_5236

Friedhof der Dreifaltigkeitskirche

25 0 6 0
IMG_5233
IMG_5229
IMG_5235
IMG_5237
IMG_5238

Adresse

Horner Weg 2
20535 Hamburg

Was gibt es noch in der Straße Horner Weg

Friedhof der Dreifaltigkeitskirche

Das Denkmalschutzamt Hamburg stuft dieses Gebäude als Denkmal ein und hat eine blaue Tafel mit folgendem Text angebracht:

"FRIEDHOF DER DREIFALTIGKEITSKIRCHE

Ruhestätte Hamburger Persönlichkeiten des kulturellen und politischen Lebens, darunter: Joh. Hinr. Wichern (1808-81), der als Gründer des Rauhen Hauses weit über Hamburg hinaus wirkte; Amalie Sieveking (1794-1859) und Elise Averdieck (1808-1907), Mitbegründerinnen der weiblichen Diakonie; Amandus A. Abendroth (1767-1842), Sozialreformer und Bürgermeister; Anna Lühring (1796-1866), Mitkämpferin gegen die napoleonischen Truppen. Das Mausoleum der Familie Sieveking wurde von Alexis de Chateauneuf erbaut. Ein Gedenkstein davor erinnert an die Opfer der Verwüstung Hamms 1813/14."

Karte

Start/Ziel tauschen