Umgestaltung der Carl-Petersen-Straße

impuls-mitt_20170517-095930_1

"Ein Stück mehr Sicherheit in Hamm" – Unter diesem Titel berichtet das Wochenblatt über die Pläne zur Zukunft der Carl-Petersen-Straße. Geplant ist dort unter anderem eine Tempo 30 Zone sowie zwei Verkehrsinseln zum sicheren Überqueren der Straße. http://www.hamburger-wochenblatt.de/borgfelde/lokales/ein-stueck-mehr-sicherheit-in-hamm-d40377.html

Dass die Politiker sich heute dieser Sache annehmen ist das Ergebnis eines jahrelangen Prozesses ist, der im wesentlichen von der Bürgerplattform ImPuls-Mitte angestoßen wurde und auch jetzt aktiv begleitet wird. Wer seine Ideen einbringen möchte, kann sich auf der Homepage der Bürgerplattform Impuls-Mitte informieren und am nächsten Treffen Anfang Juni teilnehmen. https://www.impuls-mitte.de/projekte-und-aktionen/