Blog

Wahre Weihnachten im U-Bahnhof

wahreweihnacht Schaukästen im U-Bahnhof Hammer Kirche

Fast etwas unscheinbar hängen sich die beiden Schaukästen der Hammer Kirche im gleichnamigen U-Bahnhof gegenüber. Menschen gehen vorbei. Immer auf dem Weg. Zur Arbeit, in die Stadt, ins Theater, zum Einkaufen, nach Hause. Hier ist kein Ort zum verweilen, die meisten sind in Eile, nur hin und wieder bleibt jemand stehen und hält inne.

So bescheiden die beiden Schaukästen dich auch von rechts und links in den Blick nehmen, so groß und hintersinnig ist ihre Botschaft. Werbung für etwas, das du nicht mit Geld kaufen, sondern nur als Geschenk mitnehmen kannst…
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Freitag, 28. Februar 2020

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.hamm-wir-alles.de/