Hammer Bunker "Ein so wichtiger Ort"

Bombenrest Unser jüngstes Fundstück ist dieser Bombenrest, der kürzlich bei Bauarbeiten auf dem Grundstück der Wichernkirche entdeckt wurde.

 Liebe Hammerinnen und Hammer, liebe Freunde des Stadtteils,

das Bunkermuseum Hamburg blickt auf ein spannendes Jahr 2019 zurück. Die Besucherzahlen entwickelten sich weiterhin positiv. Für Einzelbesucher ist der Bunker nur donnerstags geöffnet. Spitzenreiter ist der August mit 135 Besuchern gewesen, der beliebteste Tag war jedoch der 10. Oktober mit 61 Interessierten. Das ist unglaublich viel, denn die Räume sind nur 17 Meter lang und 2 Meter breit, noch dazu verengt mit Sitzbänken auf der einen und Ablagen für das Luftschutzgepäck auf der anderen Seite. 

Die Gruppen, die wir an allen anderen Tagen der Woche, also auch sonnabends oder gar sonntags, durch das einzige Hammer Museum führten, kamen u.a. aus Arnstadt, Hadamar, Neumünster, Bad Lauterberg, Dannenberg, Italien, Dänemark und Frankreich. Eine der besonderen Veranstaltungen fand im Juli statt: Britische Offiziere waren zu Gast. Neben Schulklassen kamen auch wieder diverse Gruppen der Bundeswehr, kürzlich waren Offiziere des Seebataillons aus Eckernförde in ihrer Ausgehuniform angereist. Ein NDR-Fernsehbeitrag in der Reihe Nordtour sorgte für einen weiteren Besucherschub. Einige Gäste schrieben in unser Besucherbuch: „Vielen Dank für diese informative Ausstellung", „Vielen Dank für Ihre Mühen und das Engagement", „Eindrücklich – jeder sollte sich diese Dokumentation ansehen" oder auch „Nie wieder Krieg" und „Ein so wichtiger Ort". 

Das macht Mut, das Bunkermuseum weiterhin am Leben zu halten. Am Donnerstag, dem 19. Dezember haben wir zum letzten Mal in diesem Jahr geöffnet, aber gleich am 2. Januar 2020 sind wir wieder für Sie da.

Eine schöne Woche wünscht die Stadtteilinitiative Hamm

 Und hier könnt ihr euch den NDR-Fernsehbeitrag vom 24.08.2019 ansehen:

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Samstag, 04. April 2020

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.hamm-wir-alles.de/