60 Jahre Minigolf im Hammer Park

Minigolfplatz-60er-Jahre Minigolfturnier im Hammer Park mit vielen „Zaungästen“ in den 60er-Jahren

Liebe Hammerinnen und Hammer, liebe Freunde des Stadtteils,

wer auch nur einmal durch unseren Hammer Park schlendert, der kann an sich nicht das mal leise, mal lautere Klacken von Golfbällen, das fröhliche Treiben von Jung und Alt und das Fluchen über Niederlagen und das Jubeln über Siege überhören, denn ein fester Bestandteil, ja eine Tradition gar, bildet der Minigolfplatz an der Caspar-Voght-Straße 35c. Und ganz unüblich der Moderne trotzend feiert der Platz in diesem Jahr sogar sein 60. Jubiläum und gilt als älteste noch bespielbare Anlage ihrer Art in Deutschland. 

Auch der dazugehörige Verein – der Hammer Minigolf Club von 1959 e.V. – war einst für viele Jahre der erfolgreichste Miniaturgolf-Verein des ganzen Landes und lud ein zu nationalen wie internationalen Turnieren auf jenen 18 Bahnen aus Beton. Hinrich Schröder gehörte zu den Gründungsmitgliedern und hat im Laufe der Jahrzehnte in mühevoller Kleinarbeit unglaublich viel Material zur Geschichte des Vereins zusammengetragen, dass er freundlicher Weise dem Stadtteilarchiv Hamm zur Verfügung stellte. 

Noch befinden wir uns mitten im Umzug, aber in ein paar Wochen können Sie nach Lust und Laune an unserem neuen Standort im Sievekingdamm 3 in den Unterlagen stöbern. Sie merken, hier haben wir inmitten des Hammer Parks ein wahres Kleinod und wir freuen uns, für Sie Ansprechpartner zu sein. Eines ist allerdings uns ein Bedürfnis: Was eine so lange Tradition besitzt, das sollte gepflegt werden, daher unsere Bitte an Sie, wenn Sie die eine oder andere Kugel an diesem geschichtsträchtigen Ort versenken, den Platz mit Freude und Spaß versehen und dem Hammer Park die Treue beweisen.

Eine schöne Woche wünscht die Stadtteilinitiative Hamm

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Sonntag, 17. November 2019